Mittwoch, 25. Juni 2014

überall gibt's Blümsche...

... ich mag Blumen über alles- nicht nur, weil die Bienen so schön drum herumsummen- sondern weil Blumen einzigartig perfekt sind. Ich könnte manchmal stundenlang einfach nur dasitzen und die Blüten studieren, es ist ein kleines Wunder finde ich...

Oben: Balmoral Schloss Rose - ein Traum - supergesund und blühkräftig
Unten: Bernstein Rose von Rosen Tantau - sie ist zauberhaft, blühstark und riecht traumhaft zart
Delbard Rose: mit wohlklingendem Namen "Paul Cezanne"



 hab ich schon mal gesagt, wie sehr ich Mohn mag???



Schneewittchen blüht so üppig, dass ich das Bäumchen von den allzuvielen Blüten teilweise entlasten musste- uuuunglaublich...
diese fliederfarbige Rose ist allerliebst- nur leider überhaupt nicht gesund und ständig am kränkeln... ich probier es nun nächstes Jahr nochmal und wenn sie ned will- dann schmeiss ich se raus!
Moosrosen und Jumpfer im Grünen
Eden Rose
  Nachtviolen - traumhaft, riesig und ein Faltermagnet
wunderbar die grossen Glocken oder? hach, wie ich diese Blümsche mag
das Blüh-, und Kletterwunder "Paul's Himalayan Musk... perfekter Platz- Sonne pur, Wind und guter Boden, dennoch immer komplett voll mit Mehltau. Die Gute kommt gar nie richtig in volle Pracht, denn ich schneide den Mehltau immer radikal zurück. Impfe sie mit Schachtelhalm zur Stärkung, sprühe Rohmilch mit Knoblauch und einem Schuss Spühlmittel- aber nix hilft! Die Rose tut mir echt leid, sie will wie ne WILDE wachsen, kränkelt aber ständig vor sich hin. Nächstes Jahr geh ich ihr noch ne Chance und sonst fliegt auch diese GUTE raus aus meinem Garten. Oder hat mir jemand einen Tipp?
Eden Rose vor dem Eingang mit Clematis

 von den vielen selber gezogenen Pflänzchen habe ich nun 9 Stück für uns behalten (die restlichen habe ich verschenkt) es sind 4 Sorten versch. Tomaten und die Bilder sind bereits etwas älter- denn die Pflänzchen sind schon um einiges grösser

  mein neuer Pflanztisch... gross und suuuuperpraktisch... ich hab ihn gezeichnet und mein Mann hat ihn geschweisst... tolles Team oder?
 der untere Teil ist noch nicht ganz fertig- es fehlen noch die T-Träger um das Gitter zu stützen, ansonsten ist der Tisch schon voll integriert und wird tüchtig benützt
 meine Kefen- ich lieb diese Pflanzen- die Blüten sind der Hammer und die Kefen ein Traum
 Duft- und Blumenecke inmitten von Mais-, Kürbis-, Topinambur-, und Schwarzwurzelpflänzchen
 Gatsby der alte Mann...
 Mara zu Besuch...
  Blick aus dem Tomatenhaus in den Garten...
 Dachrinne ist noch nicht fertig- uns fehlen noch die Endstücke und dies hier ist ein älteres Bild- denn hier wurde das Häusle noch als Pflanz-Nursery benützt

 
Veilchenblau- gesund und blühwütig
 Sodeli, das war der Gartenrundgang...
Tschüssle ihr Lieben- habt es fein
Franziska & die Rasselbande

Kommentare:

  1. Liebe Franziska,

    So schöne Blumen- und Gartenbilder zeigst du uns da, da kommt man doch gleich ins schwärmen! Einfach herrlich und sehr gemütlich sieht es bei euch aus, ich glaube, dass habe ich dir schon geschrieben, aber dass ist wirklich so:-)

    Nun wünsche ich dir einen herrlichen Tag und geniess deinen Garten zusammen mit deiner Rasselbande.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  2. hach, wunderschöne Gartenfotos ...... wegen dem Mehltau .... ich such auch noch ein Heilmittel - meine Kletterrose an der Hauswand ist von oben bis unten weiß ..... seufz, ich hab keinen Schimmer, was helfen könnte
    Milch und diverse Kräutersude hast du ja schon probiert - ganz radikal abschneiden????
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Franziska,
    ich mag deine Gartenrundgänge immer sehr, da gab es jetzt ja wieder wahnsinnig viel zu gucken!
    Was du wegen deiner Ramblerrose machen kannst, kann ich dir leider auch nicht sagen, aber Bekannte von uns haben die Kiftsgate und die ist kerngesund und ebenfalls wüchsig, also falls du dich wirklich von ihr trennen musst, dann versuch es doch mal mit der Kiftsgate.
    Und auf euer schööööönes Tomaten haus bin ich echt neidisch (im posituven Sinn natürlich), klasse wie ihr das hinbekommen habt, ich liebe es !!
    Herzliche Grüße von Karo

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Franzi,
    da bin ich voll bei Dir! Was das Wunder der Blumen angeht.

    Dein Garten ist einfach wunderschön, Du hast einen guten Geschmack und ein flottes Händchen.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Blumenpracht ist wirklich beneidenswert.
    So viele schöne Blüten gibt es bei Dir im Garten. Herrlich....
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  6. Hab ich schonmal erwähnt dass Euer Garten mein absoluter Traum ist!!! Gaaaahhhhh....!!!!!
    Man siegt an jeder Ecke wieviel Liebe darin steckt und wieviel Geschmack, alles perfekt aufeinander abgestimmt ohne zu perfekt zu wirken. Toll. Schade, sehr schade dass Du in der Schweiz wohnst. Ich würde Dich am liebsten einfliegen lassen, um uns bei der Gartenplanung zu helfen. Ich hab zwar immer viele Ideen im Kopf - aber an der Umsetzung hapert es gewaltig.
    Irgendwie kommt es mir, als hätte ich so einen ähnlichen Kommentar schonmal geschrieben. Wenn ja, dann wahrscheinlich weil es mich jedes Mal auf´s nächste umhaut!!!!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Franziska,
    Dein Garten ist soooo schön!
    Und der Pflanztisch ist super gelungen - muss ich meinem Mann mal zeigen, so einen will ich nämlich auch :-).
    Vielen Dank mal wieder für die tollen Bilder und Inspirationen.

    Greetings & Garden Love
    Ines

    P.S. Auf meinem Blog findet momentan eine Verlosung statt. Vielleicht hast Du ja Lust mitzumachen:
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2014/06/verlosung-giveaway.html

    AntwortenLöschen