Freitag, 9. Januar 2015

Ghetto at Home 2...

.... es wird langsam was... boaaaahhh viele Liter weisse, schwarze Farbe wurden verarbeitet und ich bin noch iiiiiiimmmmmer nicht fertig.
Seit gestern sind unsere 12 neuen Stühle, die riiiesige Tischplatte (die wir nun noch bearbeiten werden) sowie die heissersehnten Ecktablare zu Hause. Das war ne Nacht und Nebelaktion kann ich euch sagen...

Wir sind beide müde bis auf die Knochen- unsere Programme schlauchen echt und morgen habe ich auch schon wieder Schule... jä nu- ich Ruhe mich dann dort ein wenig aus und lasse meine müden Knochen in den Stuhl versinken. 

Hier ein zwei Bilder vom Fortschritt- ähhh ich meine ein paar Dinge die beim Marathonshoppen auch noch in den Wagen gehüpft sind... (ja ja - unsere Weihnachtsdeko hängt und steht noch überall- die wird dann nächste Woche abgeräumt :-)
mein "Bastel-Wastel" am zersägen der Schranktüren und Aufpimpen ala Valnöt-Style
 Hibbeeellldiii hier die Schranktürchen- werden mit Gitter und dahinter Stoff sowie weissem Keramikknauf "verhübscht"
 Streichen, streichen, streichen...
 Und seit gestern baut mein Knuffel alles Stück um Stück zusammen...
  sieht doch schon echt gut aus oder?
 Tablare werden gekürzt- damit alles passgenau in den Raum passt...
Das war ein kurzer Einblick... auf bald ihr Lieben
Knufflige Grüssle aus dem Bauhaus- ähhh Valnöt-Hus
Franziska & die genervte Rasselbande (kein Eck ist mehr sicher vor Stühlen, Tablaren....)

Kommentare:

  1. Wow wow wow, Franziska und Rasselbande,
    das wird superschön. Ich freue mich mit Euch.
    Bei uns gibt es einen Spruch der lautet:
    "Ein Mann im Haus ersetzt den Handwerker"
    Das trifft bei Euch ja wirklich zu :) Kann ich
    Meinen mal bei Deinem in die Lehre schicken ;)))
    Ich will das auch alles haben ;)))
    Bitte ganz schnell neue Bilder :)))
    Schicke Euch ein liebes Grüßle aus dem stürmischen Schwarzwald
    und wünsche Euch ein schönes Wochenende.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid ja suuuper fleißig!
    Viel Kraft und Freude für den Endspurt wünsche ich euch!!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Das wird einfach toll! Oh, ich will auch so ein Pantry. Bei uns muss der HWR dafür herhalten (neben Wasch-, Heizungs-, Elektronikraum und Personaleingang;-) Deko hat da schlicht einfach nicht auch noch Platz. Immerhin haben können wir den Dachboden übers ganze Haus nutzen. Da muss ich dann wohl auch mal Zimmern, um System reinzubekommen. Aber erstmal guck ich bei Euch und freu mich auf Euer Endergebnis. Aussehen tut es schon vielversprechend. Ich freu mich auch mega auf Euren neuen Essbereich.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  4. wow, tolle bilder!!! und ich liebe die weiß-blauen gefäße!!! es grüßt euch angie aus dem stürmischen norden

    AntwortenLöschen
  5. Ist bei Euch schon der Sommer eingezogen? Wo ist der Schnee und vor allem, Dein Mann hat kurze Hosen an....*guckganzerstaunt*...
    Da ich ja sowieso auf weiß stehe, kannst Du Dir vorstellen, wie gut mir Deine Bilder gefallen!
    Ich leihe mir Deinen Mann auch mal aus..:-) Wie hoch ist die Leihgebühr???? *lach*...
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. liebe franziska......mensch das wird echt schööööön.....hätte nicht gedacht, dass man bei euch noch verschönern kann.....aaaaber bekanntlich findet da man ja immer was.........so ists bei uns auch

    männe vorher: aber das brauchts doch wirklich nicht....ist doch so schön....
    männe nachher: mensch du hast recht gehabt....sooooo schön

    ist das bei euch auch so?
    so nun lern schön...ich hab meine fortbildung im november abgeschlossen.....tolles gefühl

    liebe grüsse von anne aus mittelfranken.....da pustets ordentlich

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Franziska,
    ich bin sooo begeistert.....mein Wunscherfüller schaut auch schon jeden Tag bei dir vorbei und vor seinem geistigen Auge zimmert er auch schon . Unser Abstellrum ist leider viel zu klein, aber ich will nciht unbescheiden klingen...ich bin froh, dass ich überhaupt einen hab.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen