Montag, 21. April 2014

Ostern light...

... nicht light war das Essen, aber dafür die Kocherei...

Meine Mam hat einen Flammkuchen als Apéro mitgebracht- der war vielleicht iammiiiii.... und gekocht hab ich dann Spargelgemüse, mit Rosmarin-Frühlingszwiebel-Kartöffelchen und einem mit Pinienkerne überbackenen Rindsfiletmedaillon.... Dazu gab es Jungsalat mit Borretschblüten *sooo hübsch anzusehen*

Et voilà-
die süssen Hasen habe ich mir letztes Jahr bei http://victoertchen.blogspot.ch machen lassen- sind die nicht süss????
 jaaaa und dann hab ich bei Westwing diese wunderschönen Gläser gesehen und musste die gleich kaufen und bei http://www.rosaminehome.com hab ich ebenfalls ein wenig eingekauft- diese superschönen Ostereier sind von ihrem Lädchen...
 und hier ist was feines... *schleck mampf iammmiiii*
Tschüssele ihr Lieben
auf bald wieder- unser Tomatenhäusle hat bereits das Fundament... judihuuiiii
Franziska in Ferienstimmung trotz Regenwetter

Kommentare:

  1. Huhu Franziska,
    wat ein Glück das wir schon gegessen haben ... so konnte ich den Anblick Deiner Köstlichkeiten ertragen ... ohne einen verzweifelten Blick in den Kühlschrank werfen zu müssen ... *gg*

    Die Häschen sind echt süß! Da geh ich mal gucken.
    Liebe Grüße
    Ivi
    PS. Genieß die Ferienstimmung noch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem gemütlichen und entspannten Ostern aus.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Bin schon total gespannt aufs Tomatenhaus! Hoffe deine yjungpflanzen haben sich einigermaßen vom Frost erholt! Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Es ist zwar herrlich mit dem I Pad im Bett zu liegen und zu surfen, aber dieses Korrekturprogramm macht mich noch verrückt! " Jungpflanzen" sollte es natürlich heißen! : )

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Franziska,
    Deine Tischdeko ist sehr schön. Gefällt mir gut, besonders die Gläser!
    Ganz liebes Grüßle :)
    Gudrun von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen