Freitag, 27. Dezember 2013

Tick Tack...

... die Zeit rast nur so dahin... Weihnachten ist vorbei, fast eine Woche Ferien sind auch schon durch.... Wahnsinn wie schnell alles geht oder nicht?

Heut hatte ich Lust die Deko für Neujahr zu basteln- ich freu mich bereits.
Motto: Hollywood - Stars and Light mit schwarz/weissem Essen. Nun bin ich am düfteln und ausdenken was ich alles köcheln könnt. Habt ihr nebst Sepiateigwaren oder schwarzem Reis noch andere Ideen für ein schwarz/weiss Dinner? Dessertideen hab ich bereits- Hauptgang könnte auch hinhauen, aber Vorspeise tappe ich noch im dunkeln...

Hier mal ein kleiner Blick auf meine Bastelarbeiten


   
Habt eine feine Woche mit hoffentlich etwas Sonnenschein
Liebe Grüssle euch allen
Franziska

Kommentare:

  1. Oh, da käme ich am liebsten grad auch vorbei. Sieht ja schon sehr vielversprechend aus. Ich geh jetzt mal an einer s/w Vorspeise rumstudieren;-)
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön. Wir sind diesmal bei Freunden eingeladen, da freu ich mich auch schon sehr wie wäre es als Vorspeise mit schwarzen Oliven und Mozzarrella ? Also nicht nur natürlich :)
    Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ui Franziska,
    das wird Hammer! Ich kenn den Nachtisch mit den Oreo Keksen, Blumenerde genannt. Vorspeise... hmmm. wie wäre es mit Schwarzbrot und Frischkäse/Schafskäse "topping" und schwarzen Oliven??
    Mjam, ich bin auf die Bilder gespannt!
    Viel SPaß wünsch ich euch
    DAni

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja sehr spannend liebe Franzi. Aktuell fallen mir Vorspeisen-technisch nur Auberginen ein. Aber Du bist ja da so kreativ, Du hast sicher die rettende Idee. Deine Deko sieht schon so schön aus, das andere kommt auch.
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  5. OH cool...
    Das wird bestimmt ganz super bei euch!!
    Bin gespannt was du dir da alles ausdenkst...
    Mir würd auf die Schnelle nicht viel einfallen ;o)
    Liebste Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt interessant und die Bastelarbeiten sind toll geworden.
    Für die Vorspeise würde ich auch etwas mit Oliven und/oder Auberginen machen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen