Dienstag, 14. Mai 2013

Holzdeck- Oleeee...

... Judihuuuiiiiii eines unserer grossen Projekte ist soweit fertig. Jetzt muss ich das Teil nur noch streichen, dann ist es definitiv FINITOOO... 

Aaaaber- mir gefällt es schon jetzt. Herr Valnöt hat echt Gas gegeben und den zweiten Teil dieses Holzdeck's in zwei Tagen fertig gestellt. Wir hatten zwei traumhafte Tage (mit verbranntem Grind *hü hü hü*) und somit zwei volle Gartentage- juhuiii

Schaut her- ich bin mächtig stolz auf meinen Mann- er ist einfach ein toller Handwerker :-)

 noch die Abschlussleisten und dann- putzen und geniessen...
 so zum Beispiel- den Abend ausklingen lassen
tolle Korblampen für die Essecke habe ich nun gefunden und bestellt, jetzt brauch ich nur noch einen richtig grossen Esstisch aus Holz (im Moment steht da noch ein altes Pult von Ikea... hi hi hi)
 hach- ich konnt mich einfach nicht entscheiden, welche Bilder ich nehmen sollte- somit sind es halt nun alle geworden
 denn- ich finde unser Holzdeck einfach (auch wenn es noch nicht dunkelbraun gestrichen ist) traumhaft schön... *schwelg*
 wirkt ja fast ein wenig verloren... *hüstel* aber mir wird auch in den nächsten Jahren noch so einiges Dekomaterial in die Hände fallen- da habe ich keine Angst :-)
 Blick auf unser 10 Meter langes Holzdeck
weitere Tulpen haben ihre Köpfe aufgemacht- die sehen echt toll aus


 ich bin hin und weg- die sehen traumhaft aus... wusste echt nicht mehr, was ich alles gekauft hatte... huiiiii- unser Garten ist wie ein Ü-Ei... hi hi hi
 langsam kommt Leben in die Bude- überall spriessen die gesähten Blumensamen und die Kartoffeln explodieren förmlich... vielleicht liegt es am "gebimmel" der Kuhglocken? Hach, wie ich das Liiiiiebe- hier kräht der Hahn, die Hennen gurren vor sich hin, weiter vorne "iiihh-aahht" ein Esel, Kühe muhen und die Glocken bimmeln, die Schafe auf der Südseite plaudern "mähisch" es summt und brummt rund ums Haus, die Vögel zwitschern um die Wette und im ganzen Tal hört man die fleissigen Bauern mit ihren Traktörchen... ich liiiiebe es hier zu wohnen
 unsere "leider notwendig" gefällten Apfelbäume beschenkten uns mit zwei vollen Hurten Holz, dass nun ein paar Jahre lagert, ehe es im Kachelofen Wärme spenden darf. Aus hohlen Holzstücken hat Jasmin ein tolles Insektenhaus gebaut. Gefüllt mit Stroh, mit Rinden zugedeckt und in die grosse Steinmauer eingebaut... Käfer-Hotel Juheeee
 mein *noch* Mini-Küchenkräuter-Gärtchen spriesst zwischen Tulpen, Gräsern, Alium und Rhabarber
 mein Pflanztischchen ist rege im Gebrauch und die ersten Küchenkräuter hängen zum trocken, ebenso Schachtelhalm mit dem ich Sud ansetze und die Pflanzen damit stärke
 heute Abend wirkt der Südhang fast surreal- gelb/grün und die schöne Pergola muss nebst dieser Farbexplosion hinten anstehen...
 das Veilchenblau wächst wie ne Kanone und bildet bereits die ersten Blüten
Sodele, und mit diesem Bild sage ich Tschüssele und habt eine gute Woche
Herzlich Franziska 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Franziska,
    superschön ist die Terrasse und die weißen Stühle mit den tollen Kissen laden zum relaxen ein. So kann man wirklich den Tag ausklingen lassen.
    Deine Tulpenvielfalt ist ja echt klasse. Ich finde den Begriff Ü-Ei Garten witzig :-)) Hab ich auch, allerdings weiß ich nicht, was da noch alles wächst, denn ich wohne erst seit November hier. Leider ist es überwiegend Unkraut :-)

    Ich wünsche dir auch eine tolle Woche und sage lieben Gruss in die Schweiz
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nö nö- nix NUR UNKRAUT... google mal nach meret bissegger- die kocht aus allerlei unkraut die besten menus!!! da wirst du dir noch überlegen ob du alles unkraut weghaben wilsch- ja ja ja *zwinker*
      tschüssele und dir auch ne gute woche
      franziska

      Löschen
  2. Wuah, Schnappatmung!

    Traumhaft schön ist Euer Deck ... ich stell mir das ganz traumhaft vor da zu liegen und nur dem Bimmeln und gemääähhhe zu lauschen.

    So langsam nimmt Euer Paradies echt Gestalt an, da kriegt man richtig Gänsehaut beim Anschauen ... Wahnsinn ... jedesmal aufs Neue eine Augenweide ... hihi

    Achja kannst Du mir Deinen talentierten HandwerkerGG mal ausleihen? ... Meiner plant sich bei sowas immer zu Tode und dabei bleibts dann meist auch *grummel*

    Wünsch Dir ne tolle Woche
    Alles Liebe
    Ivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. salü salüüü du liebe
      danke für deinen besuch und die lieben worte.
      wenn "biemen" möglich wird, lass ich dir meinen mann mal rüberflitzen... o.k.? *zwinker*
      knuffligste grüssle und häb en gueti wuuche
      franziska

      Löschen
  3. Liebe Franziska,
    wow, ist das schön geworden!! Das habt Ihr super hinbekommen! Aber wieso willst Du das Deck noch streichen???? So wie ich das sehe ist es doch aus WPC, oder??? Das streicht man doch nicht!
    Die weißen Gartenmöbel sehen toll aus!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Salü Janet

      doch doch- das kannst du streichen, also nicht streichen wie im herkömmlichen stil- eher wie "beize" auftragen. ist ja ein holz/pvc gemisch. wir haben zur versiegelung eine dunkle farbe gewählt. die jetzige farbe ist original- presse... ha ha ha
      und hat so einen "weder fisch noch vogel" farbton und wirkt sehr faaaad :-)

      dann passt es auch besser zur hausfarbe und zum kies bzw. steinen rund ums haus...

      knufflige grüssle
      franziska

      Löschen
  4. Sehr sehr sehr sehr schick, liebe Franziska

    Ich hab mir grad neulich ähnliche Liegen in einer schwedischen Zeitschrift angeschaut. Sag, gibts die hier in der Schweiz zu kaufen?

    Fröhlichste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ja- ich hab die letztes jahr bei www.impressionen.ch bestellt. jetzt gibt es sie glaub nicht mehr in weiss sondern nur noch natüüüür... oder bei maison du monde schweiz gibt es auch welche- weiss einfach nicht ob auch in weiss
      schau mal rein...
      häb en gueti wuuche und tschüsi
      franziska

      Löschen
  5. Liebe Franziska,
    ihr wohnt wirklich herrlich. Euer neues Holzdeck sieht klasse aus. Mit den schönen Gartenmöbeln sieht es so richtig gemütlich und sehr einladend aus. Die Tulpen blühen wunderschön. Nehmt euch auch die Zeit das alles zu geniessen. Ich wünsche euch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. halliiii halllöööölllle ihr lieben
      danke für euren besuch und die lieben zeilen. ja ja- wir haben eine woche ferien und haben heute schon intensiv die liegestühle austesten müssen bei dem schönen wetter... wir machen stück für stück, soviel wir mögen und machen pausen wenn die luft raus ist. wir sind ja schliesslich in balkonien in den ferien und nicht auf der flucht... hi hi hi
      allerliebste grüssle euch knuffligen
      franziska

      Löschen
  6. Liebe Franziska,
    eine wundervolle Wohlfühloase habt Ihr Euch geschaffen :-)))
    ein großes Kompliment gebührt da ganz sicher Deinem Herzensmann,jedoch Dir möchte ich nun mal auch Dir ein Großes aussprechen,denn bei solch einem Projekt gehören schließlich immer zwei dazu....,
    genießt Euer Glück und hab einen schönen sonnigen Tag,
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott ist das toll geworden!!!
    Klar wird sich die nächsten Jahre noch das ein oder andere Teilchen dazu gesellen, aber ich finde gerade jetzt so neu und frisch sieht es toll aus mit den Liegen!!!
    Mensch habt ihr das schön...
    Ich genieße den Blick bei uns aus dem Garten raus auf die Pferdeweiden auch jeden Tag.
    Es ist schon was feines auf dem Dorf.
    Wenn man mal Lust auf Trubel hat, fährt man halt mal in die Stadt.
    Aber zum Leben brauche ich das nicht!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Franziska,

    ich beneide Dich um das Gekrähe, Gemuhe, Gebimmele. Habe bis letzten Sommer auch auf dem Land in einem kleinen Dorf gelebt. Jetzt wohne ich zwar direkt am Wald, aber ohne Ge... Dafür gibts Rehe und Wildschweine. ;-)
    Das Holzdeck ist klasse geworden. Es gefällt mir auch unlasiert gut.
    Es macht Spaß zuzuschauen, wie Euer Garten wächst und immer schöne wird.
    Danke, dass Du uns daran teilhaben lässt.

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald,
    Vera

    AntwortenLöschen
  9. Hi Franziska

    Einfach nur super super schön! Das Deck genial aber dunkel streichen? Sieht doch jetzt schon so richtig nach Long Island aus (übrigens mein Lieblingsdrink "Long Island Icetea" solltet ihr mal auf den genialen Stühlen geniessen)...

    Ihr habt euch wirklich ein Paradies geschaffen - oder dieses paradiesische Fleckchen hat euch verdient gefunden!

    Liebi Grüessli Linda

    Jetzt söts nume no einisch chli wermer wärde, so äs seich Wätter...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Franziska,
    kann man bei Euch Urlaub machen?? Wenn ich mich nicht in einer der beiden herrlichen Liegen fletze,flirte ich mit den Bimmelkühen oder dem Esel oder knutsche die drei Hundenasen oder schnuppere an den schönen Blumen oder gehe Gassi mit den Hundchen (oder die mit mir...*lach*...) oder fahre zum See...(in der Schweiz ist doch eigentlich überall ein See in der Nähe)oder halte ein Schwätzchen mit der Nachbarschaft oder koche ein herrliches Essen für uns alle am Abend....zwischendurch mal eben ein paar Kräuter aus dem Garten stibitzt...ich hoffe, Ihr mögt Knoblauch.....*stink*...Dann wieder ein Spaziergang, abends ein bisschen flanieren mit Göga im Städtchen......Hach, hört sich das nicht idyllisch an?
    Seid lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. PS: Die Holzterasse ist ganz toll geworden!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Franzi, das Holzdeck ist ein Traum. Unseres ist ja schon etwas älter und wird gerade "saniert" und frisch gestrichen. Dann mach ich auch mal Bilder. Deine Tulpen sind wunderschön. Ich werde es auch noch mal versuchen, vielleicht einfach im Kübel... Mal sehen. Die Rose Veilchenblau habe ich auch, aber hier wächst sie nicht so recht- meine ist 2 Jahre im Garten und kleiner als die deine.... Dein Mann ist wirklich sehr fleißig und wie ordentlich er werkelt, grüß ihn mal ganz lieb von mir.
    Ich habe ja auch so einen Goldschatz an meiner Seite- man muss sich halt den "Richtigen" aussuchen;-))
    Hab eine schöne Woche und genisse die Tage auf deiner Terasse, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  13. Juchuuu Franziska,
    ich wüsste schon wer bei uns als erstes auf den superschönen Liegen läg - ich glaub du auch, nicht....
    Die neue Terasse sieht so richtig einladend und gemütlich aus. Ihr habt wirklich ganz schön viel schon geschafft und ich bin total auf den Sommer gespannt, wie es bis dahin aussehen wird.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  14. Ach Franzi, ich glaub ich zieh bei Dir mit ein....

    Was musst Du eigentlich noch weiß streichen? Den Rosenbogen? Da könnte ich gleich mit anpacken, wenn Du willst.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen