Montag, 18. Februar 2013

Sägen, bohren, schleifen...

... und streichen...

Unser Einbauschrank nimmt Formen an. Mein Mann und ich haben Freitag und Montag einen Ferientag genommen und so wieder mal etwas Zeit, uns um Innenausbau/Deko Dinge zu kümmern. Seit zwei Tagen sägt, fräst, hobelt mein Mann wie wild. Die Ideen welche Frau hat, beschertem dem Mann gleich zwei neue Maschinen, da es ohne nie so "Profimässig" werden würde *meint Mann :-))))*

die zwei ausgesägten Osterhasen sind geschliffen und geweisselt- sie gefallen mir- obschon ich die nächsten (sollte mein Mann doch noch zwei aussägen...hmmm) doch mit einem Roller streichen muss, da es mit Pinsel einfach nicht so schön ebenmässig wird.

Dann hat Frau Valnöt ihren alten Sekretär auseinander geschraubt. Leider habe ich für das Möbel keinen Platz mehr im Haus und so habe ich beschlossen es zu einem Pflanztisch um-zu-funktionieren. Oben drin war ein "härziges" Gestell mit Schubladen und Fächer, das habe ich rausgenommen und gestrichen und dieses wird dann ins Büro einziehen. Die Rückwand habe ich rausgeschraubt da kommt Hasenzaun dran, die Türchen unten werden ausgesägt und ebenfalls mit Hasenzaun innen vermacht (da das Möbel zwar Wind-, und Regengeschützt draussen stehen wird, macht es tortzdem Sinn, wenn viel Luft überall rankommt. Am Schluss werde ich das ganze dann WEISS WETTERFEST streichen.

Und wenn der Schnee weg ist, kommt der Gärtner macht die Zufahrt und den restlichen Teil des unteren Gartens, dann wird der untere Teil der Strasse geteert, im Garten der Rasen und Wildblumengras angesäht, die Hochbeete und die Humusplätze gebaut, ca. 50 Meter Sichtschutzwände einbetoniert und ach ja, den Freisitz müssen wir ja auch noch fertig machen- nochmal etwa 5 Meter Holzdeck verlegen. Zudem müssen wir noch den ganzen Carport streichen sowie einen Teil der Dachuntersichten. Und weil es uns ja dann langweillig werden könnte, müssen Pflanzen gepflanzt werden, etwa 60 Meter Weidenzaun Setzlinge gesetzt und verflochten werden und dann fallen wir in einen komatösen Braunbärschlaf... ha ha ha

Wie schon mal erwähnt- diesen Schrank können wir auch als Bunker gebrauchen- denn was mein Mann baut, das übersteht Jahrhunderte... hi hi hi
 es wird gestrichen...
 schön sieht es schon aus...
sägen, schleifen, bohren...
  MEIN Tim Taylor at Work... :-)
  schleifen...
das sind die Türchen vom Sekretär- hier muss mir mein Mann die Kassetten raussägen
hier drin stand das härzige Schränkli mit Tablaren und Schubladen
 WEISS streichen, Hasenzaun, ein paar Haken etc. und fertig ist mein Pflanztisch...
so, dieses knuffige Teil hab ich rausgenommen
gestrichen und ins Büro auf mein Pult verfrachtet
Juchheee jetzt hab ich eine Art Trennwand zum Pult meines Mannes- und ich sehe die doofen Kabel seines Pc's nicht mehr... tüddellllldüüüüüü
Platz für Krims Krams
schön gell...
den Rest des Büros kann/will ich euch nicht zeigen, es ist der blanke Horror- es hängen Jacken rum, Schuhe stehen überall, Holzvorrat für die nächsten Bauprojekte, Unmengen von Maschinen, Malerböckli, Werkzeug und Material stehen da drin rum. Zwischendrin wo es Platz hat liegen die Hunde und wir beide balancieren uns durch's Chaos.... ähhhhh
die Hasen sind fertig- streichen mit Pinsel mit Klavierfarbe- nö nix gut...
 wenn man aber die Hasen von weitem betrachtet *dies ist aber schon zu nah...* sehen sie gut aus- wirklich :-)
auch zu nah...
 so, jetzt mit Gegenlicht funktioniert es einigermassen... tolle Hasen nicht?
 und hier noch ein Bild der anderen Hasen- nicht gemalt, nicht gestrickt, nicht selber gebastelt, auch nicht geschliffffffen.... einfach gekauft.... *Hüstel*
Tschüssssschen Ihr Lieben da draussen- hoffe ihr habt auch sooo sonniges Wetter und hoffe auch bei euch schmilzt der Schneeeeeeee- Juchheeeee
Grüssle von der Valnöt-Werkel-Bude

Kommentare:

  1. Hallo Franziska,
    ihr seid ja fleißig.
    Die Hasen sind sehr süß.
    Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Werkeln.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franziska,
    wow - ich bin noch im Winterschlaf und ihr schon so fleißig! Der Einbauschrank sieht jetzt schon toll aus, ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.
    Viele Grüße aus dem Norden,
    Thommy

    AntwortenLöschen
  3. Die Hasen sind richtig klasse und der Schrank auch. Kann man den Mann mieten?
    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Franziska,
    sag mal darf ich euch mal ausleihen zum streichen, werkeln usw., grins.....
    Die Hasen sind ja genial, so welche muß ich mir auch unbedingt mal machen (nächstes Ostern, dies Jahr krieg ich das bestimmt nicht mehr hin, schnief....)
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hej Hej Franziska,
    Mann was seid ihr fleißig :))))
    Die Hasis sind zuckersüß!
    Na und das Dreigestirn ja sowieso :)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ach Franzi, wie schön! Die Hasen sind ja allerliebst, die hölzernen wie auch die gepunkteten. Das Büro bei uns ist auch so eine Sache die ich demnächst anpacke! Da wird auch immer alles reingestellt und hingehängt. Für mich ist das gar nicht schön, weil´s die Kreativität hemmt. ;-)
    Auf Deinen Männe kannst wirklich sehr, sehr stolz sein!
    Im Bayerischen Fernsehen lief mal früher mal eine sehr schöne Heimwerkersendung mit dem Bastel-Wastl und zum Schluß sagte er immer: "Nur Schreiner machen Frauen glücklich!"

    Viele liebe Grüsse,
    Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Franziska,

    Wucher Einbauschrank sieht richtig toll aus. Ich bin schon auf weitere Bilder sehr gespannt.
    Dein Hasen gefallen mir auch sehr.

    Einen schönen Abend wünscht dir,


    Danny

    AntwortenLöschen
  8. Ciao Franziska,
    E' tutto stupendo!
    Ciao dall'Italia

    A presto

    Francesca

    AntwortenLöschen
  9. Hej Franziska,

    na, da habt ihr ja noch einiges an Plänen für das Frühjahr, den Sommer etc...
    Der Schrank wird jedenfalls super! Sei froh, das du so einen talentierten Mann hast, da kriegt frau/man schon einige Projekte verwirklicht...und es geht voran!!

    Deine Häschen sind schön geworden, ich habe einige aus Porzellan, noch versteckt in Kisten, wir sind hier momentan noch am Renovieren, und danach können sie dann Platz machen für die Frühlings- und Osterzeit!

    Liebe Grüsse - Annette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe,
    oh ihr seid klasse und dein Mann ist ein Genie!!!Wahnsinn was er alles macht und es sieht klasse aus.Ein gaaanz dickes Lob an ihm,ja?
    Ich finde deine süßen Häschen sind sooo süüüß geworden und sie gefallen mir sooo gut!Und deine anderen süßen Häschen sind ja richtige Models!!!Wunderschön sehen sie aus.
    Auch gefällt mir deine tolle Trennwand richtig gut und du kannst dort so einiges unterbringen.Das würde mir hier auch gefallen!!!Bin gespannt wie es bei euch weiter geht!
    Schicke dir ganz liebe Grüße und Drückies,
    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Boah - da wart ihr aber seeeeeeeehr fleissig !!!! Höhö, der Satz mit dem "profimässig" hätte auch von meinem GG stammen können - er sieht das genauso.
    Wie ????? Sonne ??? Schnee schmelzen ??? Wo ??? Hier schneit es und die 20cm werden vermutlich bis morgen Zuwachs bekommen haben *lach* !!!
    Viel Freude noch beim Werkeln - GLG aus dem Waldhaus,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Hey Franziska, sehe ich das richtig, arbeitete da jemand draußen im Schnee und das im Tshirt ?
    Brrrrrrr...das wäre mir aber zu kalt. Fleissig seid ihr und die Hasen sind richtig toll geworden.
    Zu süß ist das Bild von deinen drei Dalmatinern, als wenn sie auf die Erlaubnis warten , rein kommen zu dürfen *g*
    Dir einen schönen Abend und weiterhin schön fleißig sein ! Viele Grüsse von Birgit aus....

    AntwortenLöschen