Montag, 25. Juni 2012

Buchstaben-Salat...

Heute muss ich unbedingt den Namen des einen Handwerkers KORRIGIEREN...  der liebenswerte Work-o-Holic heisst nicht Faith (wie ich fälschlicherweise geschrieben habe) sondern VEIT... Ich hoffe doch, dass ich es nun richtig geschrieben habe und du wieder HAPPY bist? *zwinker* 

Obschon es heute "BINDFÄDEN" Regnete, haben die beiden tüchtig was geschafft. Die Nagelbinder beim hinteren Vorbau sind gesetzt und das Dach ist fast geschlossen. Bitumenstreifen sind teilweise schon drauf und somit regnet es nicht mehr so arg ins Haus. Gute Sache denn mit der heutigen Sintflut hat es leider unser Häusle wieder total "verpischt..." :-) Aber auch das wird wieder trocknen...

Die beiden sind noch bis Mittwoch da, fahren dann bis Sonntag zu den Familien nach Hause und arbeiten am Montag weiter. Herr Alfons wird mir morgen einen Teil weisse Farbe mitbringen, so dass ich Freitag bis Montag alles was weiss werden soll, vorstreichen kann. Juhhuuuuu ich freu mich auf diese Arbeit. Streichen ist wie Meditation- Kopf abstellen uns streichen... *ooooohhhmmm*

Morgen wird der Präsident der Baukommission meine drei Farbmuster begutachten- drückt uns die Daumen, dass wir das helle Kaki streichen dürfen. Dies würde am BESTEN zu den gelblichen Natursteinen und den Schokoladebraunen Dachziegeln passen und die weissen Fenster und Umrandungen wären dazu ein toller Kontrast. 

 der hintere Vorbau ist fertig eingedeckt- unser Schlafzimmer hat ein Dach... 
 Schlafzimmer und nebenan gedeckter Freisitz
 das schöne halbrunde Fensterchen im Dachspitz- 
morgen kommen die restlichen Balken und die Stützen dazu- dann hat der Freisitz sowie der Carport dann seine Pfosten-
das war es für heute- schlaft gut- Herzlich Franziska 

Kommentare:

  1. Na da haben die fleißigen Handwerker ja ordentlich was geschafft, wieviel qm habt ihr denn in eurem Haus und wann soll der Einzug in etwa sein? Viele Grüße von Birgit aus....kannst du vielleicht einmal diese komische Sicherheitsabfrage abstellen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallloooooo
      ja, die Jungs sind meeega-super-schnell-flink-genial... wenn man bedenkt dass die alles zu zweit gemacht haben...
      Wir haben danach 150 qm Wohnfläche (heute 260 qm und das ist def. viel zu viel für zwei Personen und drei Hunde :-)))) Zudem bauen wir für's Alter, daher etwas gemütlich kleiner und alles auf einem Boden.
      Einzug stellen wir uns vor September oder Oktober 2012. Aber das wissen wir noch nicht genau.

      das mit der Sicherheitsabfrage muss ich mal nachschauen, weiss nicht wie ich diese abstellen könnte.

      danke für's vorbeischauen. Wünsch dir einen schönen Abend und Grüss dich...

      Löschen
  2. Hallo Franziska, Rico und Rasselbande

    Schön siehts bei Euch aus. Geht ja vorwärts wie bei uns.
    Ich bin seit zwei Tagen vollgas am streichen. Wir haben bereits Ost und Südfassade zwei mal gestrichen. Morgen kommen dann Nord und West dran.
    Wenn Du wie wir mit Jotun streichst, habe ich Dir einen kleinen Tipp. Bei dem heissen Wetter wird die Farbe ziemlich schnell dick. Ich habe die Erfahrung gemacht, das mit 10-20% Wasser verdünnt die Farbe die beste streicheigenschaft besitzt. Beim ersten Anstrich saugt sie sich dann richtig ins Holz, und beim zweiten gibts den Finish. Bei mir hats so bestens geklappt.
    Trotz schöner Arbeit (ich streiche auch gern) ist es ein riesen chrampf!

    Bei uns sind heute noch die Sanitäre dran, und nächsten Mittwoch kommt das Rörvikshusteam zurück.

    Habt Ihr schon ne lösung mit dem Elektro, oder habt Ihr die Offerte von Obwegeser schon erhalten?

    Ich wünsche Euch viel spass beim streichen.

    Liebe Grüsse

    Patrick, Susanne und Samira

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr lieben Häuslebauer...

    ich werde ab morgen Abend anfangen mit streichen. Wollte heute schon, habe aber keine Zange dabei gehabt und konnte die Eisenriemen nicht aufknacken und somit die Bretter nicht rausnehmen... bähhh

    Ja, ich streiche auch mit Jotun Farbe. Danke für den Tipp- werde ihn beherzigen, bin gespannt wie lange es mir Spass macht- he he he

    Bei uns sind die Jungs von heute Mittag bis Sonntag nach Hause gefahren und kommen am Sonntagabend wieder. Freu mich schon wieder auf die beiden- die machen einen suuuuuper Job.

    Nein, das Elektro ist bei uns auch noch nicht fix. Eine Offerte haben wir noch nicht bekommen. Sind auch gespannt wie es da weitergeht.

    Wir wünschen euch weiterhin viel Freude und dass es so reibungslos vorwärts geht... Viel Energie beim streichen... :-)

    Grüssle
    Franziska & Co

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franziska und Rico

      Ich habe jetz seit Montag gestrichen. Resultat: Zwei Fassaden fertig mit der Hauptfarbe, und eine fertig inkl. Umrandungen bei den Fenstern in weiss. Div. Bretter, vor allem die Traufbretter habe ich schon vorgestrichen, da da ja nacher die Dachrinnen montiert werden, und es sehr nervig werden könnt dazwischen zu streichen.

      Spass machte es es noch immer, aber ich merke die Arbeit der letzten Tage. Morgen gehts dann mal normal zum Flughafen zur Arbeit.
      Morgen Abend gehts dann weiter mit streichen. Ich hoffe die anderen zwei Fassaden gehen gleich gut.

      Übrigens, habe ich versucht mit der Rolle zu streichen, geht nicht. Die Fassade ist zu rauh, und die Farbe dringt nicht in die Fasern ein.
      Am beste 80'er Pinsel, und ran mit dem Zeug.

      Liebe Grüsse aus dem Aargau

      Patrick mit Fam.

      Löschen